AquaMagis Plettenberg Rutscherlebnis Top-Erlebnisbad

Di., 03.12.2013    22:10 Uhr
Aquamagis Plettenberg

Wir haben dieses Jahr viele Bäder besucht, mittlerweile finden sich ganze 166 besuchte Freizeit- und Erlebnisbäder, Thermen und Sportbäder in unserer Liste der besuchten Erlebnisbäder. Eines davon war dieses Jahr erneut das AquaMagis Plettenberg im Sauerland. Wir besuchen selten Bäder doppelt, da wir einfach gerne neue Rutschen ausprobieren, Beckenlandschaften kennenlernen und nicht zuletzt auch euch immer etwas Neues bieten möchten. Das AquaMagis bildet hier eine der wenigen Ausnahmen - heute stellen wir euch unser Rutscherlebnis Top-Erlebnisbad nochmal in allen Einzelheiten vor.

Konsequenter Ausbau
Das Erlebnis- und Freizeitbad AquaMagis wurde 2003 gebaut und hatte für ein Bad in städtischer Hand bereits von Anfang an ein außergewöhnlich umfangreiches Wasserangebot zu bieten. Das Erlebnisbad- und Wellness-Angebot wurde in Folge konsequent erweitert und gipfelte 2012 mit einem großflächigen Um- und Ausbau sowohl der Wellness- als auch der Badelandschaft - unter anderem kamen drei neue Rutschen dazu, ein Kinderbereich wurde angeschlossen und das ehemals unter freiem Himmel nur im Sommer nutzbare Sportbad wurde mit einem Cabrio-Dach versehen und ganzjährig nutzbar gemacht.

Nackte Zahlen und Fakten
Auch in reinen Zahlen liest sich das Angebot des AquaMagis Plettenberg sehr interessant:
- Grundfläche von insgesamt 21.799 Quadratmeter
- 9 Wasser-Rutschen (wobei die Triple-Slide als 3 Rutschen zählt)
- 10 unterschiedliche Wasserbereiche
- 8 Saunen, davon 2 Textilsaunen
- 6 unterschiedliche Themenbereiche
- 250 kostenfreie Parkplätze
- 12 kostenlose Wohnmobilstellplätze mit Ver- und Entsorgungsstation
- ca. 100 Mitarbeiter/innen
- bis zu 3.000 Tagesgäste

Hinter den Kulissen - die Badetechnik
Neben diesen offensichtlichen Zahlen verbirgt sich natürlich auch jede Menge Technik, die für den Besucher kaum zu sehen ist. Aber ohne die 13 Beckenkreisläufe, 3 Filterkreisläufe und einen Filterkreislauf zur Aufbereitung von Rückspülwasser wäre schnell Schluss mit dem Badevergnügen. 39 Temperatursensoren und 38 Thermometer sorgen dabei immer für die richtige Wassertemperatur. Die Grundlast des Wärmebedarfs wird durch Fernwärme gesichert, u.a. durch industrielle Prozessabwärme. 7 Lüftungsanlagen versorgen die einzelnen Gebäudeabschnitte. Zur Abschottung einzelner Brandabschnitte im Gefahrenfall dienen Brandschutzklappen. Natürlich gibt es jede Menge weiterer technischer Details, welche wir aber schon alleine aufgrund der großen Komplexität eines modernen Erlebnisbades nicht weiter erläutern möchten. Wir konzentrieren uns jetzt erstmal auf das, was der Besucher sieht, sobald er das Erlebnisbad AquaMagis in Plettenberg betritt.
Aquamagis Plettenberg
Die Erlebnis- und Wellnessbereiche des AquaMagis Plettenberg
Das AquaMagis Plettenberg ist in sechs Erlebnis- und Wellnessbereiche unterteilt, welche jeweils eigene Zielgruppen ansprechen und teilweise auch ohne Aufpreis gemeinsam genutzt werden können. Größter Bereich ist die WASSERwelt, welche das eigentliche Erlebnisbad mitsamt der gesamten Beckenlandschaft darstellt. Die RUTSCHENwelt beherbert in einem eigenen Rutschenturm fünf Riesenrutschen, weitere Rutschen befinden sich in der Erlebnisbad-Halle und in den Kinderbereichen. Die SAUNAwelt lädt mit ihren sechs Saunen zum Entspannen ein. Im großen Saunagarten ist jede Menge Platz und im Sommer steht hier sogar ein Biergarten zur Verfügung. Die RELAXwelt ist ein textiler Entspannungsbereich mit einem wohltuenden Angebot mit zwei Textilsaunen, einer Salz-Lounge und weiteren Ruhe- und Wellness-Möglichkeiten. Die FITNESSwelt bietet schließlich ein vollständiges Fitnessstudio mit 478qm Gesamtfläche und unterschiedlichen Trainingsgeräten. Zusätzlich finden hier regelmäßig verschiedene Kurse statt. Die URLAUBSwelt richtet sich - wie der Name vermuten lässt - an Urlauber, welche mehr als einen Tag im AquaMagis und in der Umgebung im Sauerland verbringen möchten. Hier stehen 12 Wohnmobilstellplätze zur Verfügung. Die AquaRena schließlich bietet einen Rahmen für geschlossene Veranstaltungen wie Firmen- und Weihnachtsfeiern und Sportwettbewerbe - die große, mit Glasfront versehene, Halle stellt hier genügend Platz und ein Sportbecken zur Verfügung.

WASSERwelt - Wasserspaß pur im AquaMagis Plettenberg
Der große Erlebnis- und Sportbereich des Freizeitbades im Sauerland bietet jede Menge Abwechslung. Ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25 Metern lädt bei 29°C Wassertemperatur zum Fettverbrennen ein. Die maximale Wassertiefe von 3,80 Metern kann von einer Sprunganlage mit 1-Meter-Brett und 3-Meter-Turm genutzt werden. Der Boden des Beckens ist höhenverstellbar und so an unterschiedliche Gegebenheiten anpassbar.
Aquamagis Plettenberg
Das Wellenbecken ist die Hauptattraktion in der WASSERwelt. Mit einer Wassertiefe von max. 1,60 Metern und 29°C Wassertemperatur ist bei stündlichem Wellengang Action angesagt. Ein integrierter Strömungskanal sowie eine Wassergrotte sorgen für Abwechslung.
Für Kinder gibt es ein großes Piratenschiff mit Wasserattraktionen. Hier verstecken sich auf dem Ober- und Unterdeck eine Mini-Rutsche, Wasserkübel und ein Piratenschatz. Ein Kleinkindbereich mit maximal 20cm Wassertiefe und einer angenehmen Wasser-Temperatur von 32°C lädt mit Wasserspielen und Babyrutsche zum Plantschen ein.
Für die Aufwärmung und Entspannung zwischendurch steht ein Whirlpool mit 80cm Wassertiefe und 34°C Wassertemperatur bereit. Und im 2012 neu gestalteten bzw. überdachten Panoramabad kann mit hinter einer großen Glasfront in heller Umgebung auf 25 Metern Länge seine Bahnen ziehen.
Und wer es dann doch etwas gemütlicher mag, kann im Solebad bei 32°C die Seele baumeln lassen. Hier gibt es ein Innenbecken und Außenbecken mit Bodensprudlern, Nackendusche, Unterwasserscheinwerfern und Massagedüsen.
Aquamagis Plettenberg

RUTSCHENwelt - hier ist Action angesagt!
Die große Rutschenvielfalt ist ein Alleinstellungsmerkmal im gesamten Sauerland und an die Rutschenzahl kommt kaum ein weiteres Erlebnisbad in Nordrhein-Westfalen ran. Bereits seit 2003 und somit vom Start an dabei sind die Black-Hole-Rutsche mit einer Gesamtlänge von 128 Metern. Hier geht es für maximal 120 Personen pro Stunde mit 20-25 km/h aus 16 Metern Starthöhe durch die Röhre dem Auslaufbecken entgegen. Begleitet wird die Rutschfahrt mit bunten Lichteffekten und schnellen Richtungswechseln.


Ebenfalls seit 2003 installiert ist die Riesen-Reifen-Rutsche. Mit einer Kapazität von 240 Personen pro Stunde ist diese Rutsche ein wahres Kapazitätsmonster. Auf Reifen geht es von einer Starthöhe von 12 Metern 128 Meter durch die Röhre, ein Zwischenbecken mit Sternenhimmel sorgt für Abwechslung.



Am 19.09.2008 sorgte dann das AquaMagis mit der Eröffnung der ersten Loopingrutsche Deutschlands für Aufsehen. Bis zu 60 Personen können sich pro Stunde in die 80 Meter lange AquaLooping-Röhre vom schweizer Hersteller Klarer stürzen, welche mit transluzenten Daylight-Ringen die Rutschfahrt mit 65km/h noch schneller erscheinen lässt. Aus 12,4 Metern Höhe geht es zunächst im freien Fall in die Tiefe, um dann bergauf den Looping hochzujagen. 1500 Liter Wasser pro Minute sorgen für ein feucht-fröhliches Vergnügen. Am Rutschenauslauf bekommt man dann auf einer Anzeigentafel seine Rutschenzeit angezeigt.


Im Juli 2012 folgten dann gleich drei weitere Rutschen-Attraktionen. Die Magic-Eye-Rutsche Captain's Canyon von Klarer schlängelt sich dabei 128 Meter lang dem Auslauf entgegen. Dabei schaukelt man in den Kurven teils extrem hoch, mit Einzelreifen ist das Kontrollieren der Rutschrichtung fast unmöglich. Zur Eröffnung gab es kurz vor dem Auslauf eine harte Kurvenkombination, welche später entschärft wurde, aber immer noch zu einem der Highlights in der Magic Eye zählt.


In der Erlebnisbad-Halle wurde die zweite, neue Riesenrutsche integriert. Von einem eigenen Rutschturm startet die Green Kick getaufte Röhrenrutsche mit Fallklappenstart quer durch die Halle. Die 52 Meter lange, mit Daylight-Effekten ausgestattete Röhre bietet in der Mitte der langen Geraden als Highlight ein Glasröhrenelement mit acht Metern Länge. Nach dem Start aus ungefähr sieben Metern Höhe geht es in freiem Fall durch die Klappe etwa 2 Meter nach unten, um den Rest der Strecke dann relativ gemütlich per Schussfahrt durch die Röhre zurückzulegen. Das Landebecken befindet sich im neuen Panoramabad.


Die letzte Rutsche, welche im Juli 2012 im AquaMagis Plettenberg eröffnet hat ist die für Kinder gedachte Triple Slide. Die neun Meter lange Breitrutsche mit drei Bahnen bietet mit einer Starthöhe von zwei Metern Spaß für die Kleinen. Dabei ist die 600 Personen pro Stunde fassende Rutsche ein buntes Kapazitätsmonster und lange Schlangen sind für Kids nicht zu erwarten.
Aquamagis Plettenberg
SAUNAwelt - textilfrei entspannen
Von den Rutschen gehts gleich zur vollen Entspannung. Denn auch hier bietet das AquaMagis Plettenberg in der Sauerland-Region ein ausgesprochen umfangreiches Angebot. Sechs textilfreie Saunen mit unterschiedlicher Ausstattung und Größe warten auf Saunagänger. Eher traditionell geht es in der Baumhaus-Sauna her, maximal 40 Personen finden in dem riesigen Raum Platz und können sich bei 80°C über Aufgusszeremonien in luftigen 2,70 Metern Höhe freuen.
Die Indianer-Schwitzhütte ist mit 95°C eine der beiden wärmsten Saunen und bringt garantiert jeden zum Schwitzen. Mit 6-9 Personen steht hier im Sommer ein überschaubares Angebot zur Verfüfung.
Die Panorama-Sauna ist mit 90°C und traditionellen Weniki-Zeremonien und einem Fassungsvermögen von 40 Personen wieder ein gutes Stück größer. Highlight ist hier der Panoramablick aufs Lennetal.
Die zweite 95°C warme Sauna ist die Erdsauna und bietet für 40 Personen mit Kamin, massiven Kelohölzern in kühlem Erdreich klassisches Saunafeeling.
Die Blockhaus-Sauna bietet dann jede Menge Abwechslung für die Sinne. Mit Salz-, Aroma- und Honigaufgüssen wird die Nase verwöhnt, zusätzlich gibt es Eventaufgüsse in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. All das bei wohlig warmen 90°C und in freundlicher Runde mit maximal 60 Personen. Ein angrenzender Ruheraum und Außenduschen runden das Angebot ab.
Etwas kühler, aber dafür umso feuchter geht es im Caldarium (Dampfbad) mit nahezu 100% Luftfeuchtigkeit zu. Bei 45°C kann man gemeinsam mit 14 weiteren Personen einen Sternenhimmel genießen und die durchblutungsfördernde Wirkung des Dampfbades nutzen.
Nach dem Saunieren steht einem ausgiebigen Gang durch den Saunagarten nichts im Wege, im Sommer bietet sich ein Besuch im Biergarten an. Ein Außenpool und ein Whirlpool laden Badefreunde ein. Saunabar, Ruheräume, Barfußpfad und Eisdusche lassen schließlich keine Saunawünsche mehr offen.
RELAXwelt - Zeit zum Abschalten vom Alltag
Der textile Entspannungsbereich im AquaMagis Plettenberg bietet auf einer kompletten Etage jede Menge Angebote zum Entspannen. Erstes Highlight ist die größte SaLounge in NRW. Dabei handelt es sich um einen Ruheraum mit 16 Liegeplätzen, welcher ständig mit unsichtbar fein zerstäubtem Salz belüftet wird und so positive Wirkungen auf die Atemwege verspricht. Zu Therapiezeiten (gegen Gebühr buchbar) herrscht ein erhöhter Salzgehalt von 20mg/s vor, zu allgemein zugänglichen Zeiten sind es immerhin noch 12mg/s.
Weitere, entspannungsfördernde Angebote in der RELAXwelt sind das Wärmebad mit 40°C Raumtemperatur. Wohlig erhitzte Kacheln strahlen eine angenehme Wärme ab. Der Bereich ist mit trockener Bade- oder Sportbekleidung und einem Handtuch zum Unterlegen nutzbar. Die zwei Textilsaunen zur Nutzung mit Badebekleidung bieten bei 45°C bzw. 60°C für jeweils 10 Personen Platz.
Zum Abduschen nach dem Saunieren stehen zwei Amazonas-Erlebnisduschen mit individuell einstellbarer Temperatur zur Verfügung.

AquaMagis Plettenberg - ein Komplettpaket für Badespaß, Urlaub und Erholung
Rutscherlebnis Top-ErlebnisbadMit dem bereits genannten Angebot ist im AquaMagis Plettenberg noch lange nicht Schluss, allerdings würden noch detailierte Ausführungen hier sicher den Rahmen sprengen, bei Interesse reichen wir hier gerne ein zweites Special nach. Ob Sport, Action, Entspannung oder Wellness, das Angebot des städtischen Erlebnis- und Freizeitangebotes braucht sich vor großen, privat betriebenen Bädern in keinster Weise verstecken. Eher im Gegenteil: Das AquaMagis Plettenberg gibt in vieler Hinsicht eine Richtung vor, an welcher sich private Badbetreiber gerne orientieren dürfen. Unser positiver Eindruck zog sich bei unseren Besuchen von der ersten Minute an wie ein roter Faden quer durch unseren Tagesbesuch. Angefangen von den zahlreichen, kostenfreien Parkplätzen vorm Eingang, über die freundliche Begrüßung vom Personal am 2013 neu gestalteten Kassenbereich bis hin zum Aufenthalt im Erlebnisbad mit Rutschen, Beckenlandschaft und der anschließenden Erholung in der RELAXwelt - hier hat alles gepasst. Das AquaMagis Plettenberg hat sich definitiv ein ganz dickes Lob verdient: unser Rutscherlebnis Top-Erlebnisbad!

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sei der erste und verfasse einen Kommentar!

Schwimmbad

AquaMagis Plettenberg
Böddinghauser Feld 1
58840 Plettenberg
DeutschlandDeutschland

Telefon: 02391 - 60550
Fax: 02391 - 605510
Webseite: AquaMagis Plettenberg
Email: info@aquamagis.de

Featured Video

Europabad Karlsruhe - die Spinne ist los!