Über uns

Rutscherlebnis.de ist ein Schwimm- und Erlebnisbad-Portal mit dem Fokus auf Erlebnisbäder, Wasserrutschen und den Spaß im Wasser. Wir bieten News rund um Erlebnisbäder aus Deutschland, Europa und weltweit. Besuchte Schwimmbäder, Erlebnisbäder und Thermen werden unter die Lupe genommen und in einem Erlebnisbericht fassen wir unsere Eindrücke zusammen. Diese untermauern wir mit Bildern und zusätzlichen Informationen zu dem jeweiligen Schwimmbad. Ein großes und ständig erweitertes Schwimmbadverzeichnis steht zur weiteren Recherche nach Schwimmbädern, Erlebnisbädern, Thermen und sogar Badeseen, Naturbädern und Strandbädern zur Verfügung. Und schließlich betreibt Rutscherlebnis.de unter Rutscherlebnis-Community.de in Zusammenarbeit mit Tuberides.de eine große Community rund um das Thema Erlebnisbäder und Wasserrutschen.

Wie kam es zu Rutscherlebnis.de?

Begonnen hat alles im April 2008. Wir besuchten in dieser Zeit das erste Mal neben dem Miramar in Weinheim auch andere Erlebnisbäder in unserer Umgebung und fanden Gefallen daran, neue Rutschen und Schwimmbäder auszuprobieren. Ursprünglich wollten wir unsere Eindrücke aus Erlebnisbädern, Schwimmbädern und Thermalbädern für Freunde und Familie festhalten und auch für uns selbst eine Möglichkeit schaffen, den Überblick zu behalten, welche Bäder wir bereits besucht haben. Da wir sehr rutschbegeistert sind und vorangig Erlebnisbäder mit vielen und abwechslungsreichen Wasserrutschen besuchen, kam es zu dem Namen "Rutscherlebnis.de". Mit der Zeit entwickelte sich aus dem anfangs kleinen Hobbyprojekt eine immer größer werdende Seite, auch bedingt durch die Anzahl der mittlerweile besuchten Schwimm- und Erlebnisbäder. Mittlerweile hatte die Seite dann auch ein neues, flexibleres und vor allem schöner anzusehendes Design erhalten.

Der weitere Ausbau

Mit steigenden Besucherzahlen wuchs dann auch die Idee, aus dem Projekt mehr zu machen als eine reine Hobbyseite und Bildergalerie für besuchte Bäder und so öffnete Anfang 2009 unser Forum die Pforten. Anfangs war naturgemäß recht wenig los, aber schon bald gesellten sich zwei, drei Mitglieder zur Community und es gab immer mehr Beiträge im Forum. Irgendwann erfolgte dann die Zusammenlegung des Forums von Tuberides.de mit dem Forum von Rutscherlebnis.de unter einer eigenen Domain Rutscherlebnis-Community.de. Ständig wachsende Besucher- und Beitragszahlen geben unserer Entscheidung Recht, mehr Wert auf eine Community zu legen und den Ausbau der Webseite voranzutreiben. In der Folge gab es nun auch immer mal wieder eingestreute Newsmeldungen auf der Startseite von Rutscherlebnis.de. Mittlerweile war Rutscherlebnis.de auch bei den Schwimmbad-Betreibern soweit bekannt, dass wir nicht mehr um eine Foto-Erlaubnis betteln mussten sondern uns diese vielmehr bereitwillig erteilt wurde, um über das jeweilige Schwimmbad oder Erlebnisbad und die Wasserrutschen zu berichten. Die Zusammenarbeit mit den Bädern wächst seitdem ständig, Neuigkeiten werden von den Betreibern direkt an Rutscherlebnis.de übermittelt und die Berichterstattung hat so an Qualität nochmal ordentlich zugelegt. Bisheriger Höhepunkt der Zusammenarbeit war ein Gewinnspiel im Herbst 2011 mit verschiedenen Preisen, welche uns von den Schwimmbad-Betreibern zur Verfügung gestellt wurden.

Wie geht es weiter?

Diese Frage lässt sich nicht immer leicht beantworten, aber wir haben eine klare Richtung wo wir hinwollen: Es soll ein internationales Schwimm- und Erlebnisbadverzeichnis geben, wo dann nach Ländern, Schwimmbadtypen, Attraktionen, Rutschen und sogar Wassertemperatur gefiltert werden kann, um genau das passende Bad in der eigenen Umgebung, rund um den Urlaubsort oder zur Planung von Kurztrips gefunden werden kann. Basierend auf diesen Daten wird es dann ein Zweigprojekt von Rutscherlebnis.de geben, wir möchten dann eine internationale Wasserrutschen-Datenbank aufbauen, welche dann auch in mehreren Sprachen zur Verfügung steht und sich nur dem Thema Wasserrutschen widmen wird.

Warum ein eigenes Projekt?

Rutscherlebnis.de ist im Laufe der Jahre eher in Richtung Erlebnisbad-Portal gewachsen und wir möchten hier eine klare Trennung zwischen der Erlebnisbad-Seite und einer Wasserrutschen-Datenbank herstellen. Ob und in wie weit ein internationales Schwimmbadverzeichnis in verschiedenen Sprachen (Rutscherlebnis.de wird vorerst weiterhin nur in Deutsch zur Verfügung stehen) geben wird, steht noch nicht fest, ist aber ebenfalls schon auf der ToDo-Liste für die nächsten Monate und Jahre.

Kann man euch helfen?

Solltet ihr aber noch etwas zu Rutscherlebnis.de beitragen wollen, Vorschläge und Ideen oder Verbesserungswünsche haben, so schreibt uns einfach im Forum. Gern gesehen sind auf alle Fälle auch Vorschläge von Schwimm- und Erlebnisbädern, welche noch nicht im Schwimmbadverzeichnis vorhanden sind. Ansonsten sind wir ständig auf der Suche nach News, schreibt hierzu einfach eine Nachricht an presse@rutscherlebnis.de! Weitere Kontaktanfragen und Wünsche werden über das Kontaktformular entgegengenommen, wir freuen uns immer auf eure Rückmeldung oder eure Vorschläge.

Featured Video

Special Edit: Alle Rutschen im Miramar Weinheim