Atlantis Herzogenaurach neue Turbo Rocket mit coolen Daylight-Effekten

Mo., 19.12.2016    19:14 Uhr
Atlantis Herzogenaurach 2016

Im Atlantis Herzogenaurach können die Winter-Ferien kommen, denn pünktlich zur Weihnachtszeit und noch vor Beginn der bayrischen Ferien zu Jahresende wurde am vergangenen Wochenende die neue Speed-Rutsche Turbo Rocket eröffnet. Für die neue, von außen rot-schwarze, Riesenrutsche wurde der Rutschenturm extra um ein Stockwerk aufgestockt, um der neuen Attraktion einen Startplatz und reichlich Starthöhe zu bieten. Wir haben uns heute die Rutsche von Aquarena angesehen und vermitteln euch hier einen ersten Eindruck des Spaßgerätes.

Die Turbo Rocket ist Aquarenas Ausführung einer Speed-Rutsche mit Raketenstart. Im Atlantis Herzogenaurach kommt die Variante mit selbst zu bedienendem Start zum Einsatz, ähnlich wie man es ihn dem Europabad Karlsruhe kennt. Die Rutsche startet aus 12,60 Metern Höhe, bereits auf Höhe der gelben Black Hole Röhrenrutsche ist das Freefall-Element zu sehen, wenn man den Turm hoch läuft.
Atlantis Herzogenaurach 2016
Sobald die Ampel an der Startkapsel auf grün spring kann es los gehen. Die Tür geht angenehm leicht auf, sodass auch jüngere Rutscher ohne Probleme “einsteigen” können, schließlich ist die Rutsche bereits ab 10 Jahren freigegeben. Sobald die Tür wieder geschlossen ist und man die Rutschhaltung eingenommen hat - mit dem Rücken an die Wand und die Füße auf die eingezeichnete Position - kann man den Startknopf auf der linken Seite drücken. Ein Countdown ertönt nicht und auch eine Ampelanlage gibt es nicht. Nach ein bis zwei Sekunden bekommt man unvermittelt den Boden unter den Füßen weggezogen und es geht einige Meter im freien Fall nach unten.
Atlantis Herzogenaurach 2016
Anschließend wird man sanft von der im weiten Bogen links herum verlaufenden Röhre aufgefangen. Nach dem freien Fall geht es nur noch mit leichtem Gefälle weiter, man ist aber dennoch flott unterwegs. Gleichzeitig kann man jedoch die an einem vorbeirauschenden Daylight-Ringe und den Spinnennetz-Effekt genießen, am Ende der langen Linkskurve gibt es außerdem in die Röhre eingelassene Daylight-Motive.
Atlantis Herzogenaurach 2016
Die Landung erfolgt in einem übertunnelten Flachwasser-Auslauf. Durch eine Drehkreuzanlage geht es aus der Landezone hinaus und der nächste Rutscher kann starten. Die Rutsche ist 75,70 Meter lang und wirkt wie aus einem Guss, nur ganz am Ende merkt man einen kleinen Segmentübergang.
Atlantis Herzogenaurach 2016
Die Rutsche ergänzt das ohnehin schon sehr gut ausgestattete Atlantis Herzogenaurach um ein weiteres Spaßgerät, das vor allem Speedrutschen-Fans jede Menge Action verspricht. Die Rutsche ist gelungen, das Geschwindigkeitsgefühl ist gut und gleichzeitig ist die Rutsche dank Freigabe ab 10 Jahren auch für jüngere Rutscher geeignet. Einzig der eher trostlose Start ohne Musik und Countdown könnte noch aufgewertet werden, insgesamt lohnt sich der ein oder andere Rutschdurchgang aber auf alle Fälle!

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sei der erste und verfasse einen Kommentar!

Schwimmbad

Atlantis Herzogenaurach
Würzburger Straße 35
91074 Herzogenaurach
DeutschlandDeutschland

Telefon: 09132 - 73850
Fax: 09132/738529
Webseite: Atlantis Herzogenaurach
Email: info@atlantis-bad.de

Featured Video

Miramar Weinheim - neuer "Typhoon" (2019)