Turmbergbad Karlsruhe Body2Racer Wettkampfrutsche ersetzt die gelbe Freibadrutsche

Fr., 01.09.2017    09:18 Uhr
Turmbergbad Karlsruhe 2017

Letztes Jahr hat im Ferienzentrum Schloss Dankern in Haren an der Ems die erste Body2Racer-Wettkampfrutsche von Aquarena eröffnet, das zweite Exemplar wurde zum Start der Freibad-Saison 2017 im Turmbergbad Karlsruhe eingeweiht. Die RedBlaXX getaufte Doppelrutsche ersetzt die in die Jahre gekommene gelbe Riesenrutsche, die sich markant quer zum Erlebnisbecken vom Start zum Auslauf schlängelte. Die neue Attraktion startet von einem neuen Rutschenturm aus 9,7 Metern Höhe und endet nach 103 Metern im separaten Flachwasser-Auslauf.

Turmbergbad Karlsruhe 2017
Eine Wendeltreppe führt hinauf zum Start der rot-schwarzen Wettkampfrutsche. Ein Schlag auf den schwarzen Buzzer synchronisiert die Ampel und startet den Countdown. 3-2-1 und los geht's! Aus erstaunlich klar und kräftig klingenden Boxen ertönt Racing-Sound, der trotz der offenen Bauweise der Rutsche fast bis zum Auslauf zu hören ist und so die Wettkampfatmosphäre gestaltet.
Turmbergbad Karlsruhe 2017
Nach einer ersten Rechtskurve geht es über eine kurze Gerade auf die nächste Kurve zu. Links herum schießt man unter einem Wasserfall hindurch durch einen Röhrenabschnitt, der mit Daylight-Pfeilen versehen ist.
Turmbergbad Karlsruhe 2017
Anschließend folgt eine flotte Rechtskurve, eine kurze Gerade und eine weitere Rechtskurve, die einen zum Flachwasser-Auslauf bringt. Der Sieger bekommt zur Belohnung eine Wasserfontäne präsentiert, der Gegner hingegen wird durch Selbige sprichwörtlich nass gemacht.
Turmbergbad Karlsruhe 2017
Eine Zeitmessanlage komplettiert das Wettkampf-Feeling auf der rot-schwarzen RedBlaXX Mattenrutsche im Turmbergbad Karlsruhe. Auf der Anzeige bekommt man seine eigene Rutschenzeit, die des Gegners und die jeweiligen Bahnrekorde angezeigt.
Turmbergbad Karlsruhe 2017
Von seinem Kontrahenten ist man die ganze Rutschpartie hinweg nur durch eine kleine Trennwand getrennt, über die man problemlos drüber schauen könnte, wenn man im sitzen rutscht. Im Liegen macht es natürlich deutlich mehr Spaß, auf Tuchfühlung geht es trotzdem! Bei jedem Richtungswechsel spritzt das Wasser über die Bande und der Gegner bekommt den Schwall ab.
Turmbergbad Karlsruhe 2017
Wie sich das ganze anfühlt und wie spaßig die Rutsche ist könnt ihr euch in unserem Onride-Video anschauen. Alternativ schaut doch mal im Turmbergbad Karlsruhe vorbei – es lohnt sich!

Artikel-Bilder

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Sei der erste und verfasse einen Kommentar!

Schwimmbad

Turmbergbad Karlsruhe
Alte Weingartener Straße 40
76227 Karlsruhe
DeutschlandDeutschland

Telefon: 07 21 / 4 10 75
Webseite: Turmbergbad Karlsruhe

Featured Video

Special Edit: Alle Rutschen im Miramar Weinheim